Laufbewertung (Kap Arkona Aquarmaris Lauf)

VeranstaltungKap Arkona Aquamaris Lauf
Startgeld2
Strecke1
Kommentar zur StreckeDie Laufstecke (HM) führt entlang der Küste zwischen Start/Ziel am Strand und Wendepunkt am Kap Arkona. Zwischenzeitlich gibt es immer wieder herrliche Ausblicke auf die Steilküste am Kap. Bis auf ca. 1 km weichen Sand in Startnähe verläuft die Strecke fast durchgängig auf festem Untergrund. Ausschilderung und Streckenposten sind vorbildlich. Entlang der Strecke immer wieder leichte Steigungen. Bei gutem Wetter top, bei starkem Wind oder Regen sicher ein harter Angang. Langschaftslauf.
Verpflegung (auf der Strecke)1
Verpflegung (im Ziel)1
Publikum/Rahmenprogramm2
Dauer bis zur Siegerehrung2
Medaillenja
Sanitäre Anlagen (Toiletten / Duschen)ja
Sanitäre Anlagen: ausreichende Anzahl?ja
Sporthalle oder ähnliches zum Aufenthaltja
Gesamtnote1
FazitBesser geht fast nicht. Tolle Strecke, super organisiert und hat mit 500 Teilnehmern noch nicht nicht den Charakter einer Großveranstaltung. Das Drumherum spielt sich am Strand ab. Es gibt Livemusik, Gegrilltes und im Startgeld sind neben Medaillien (dies Jahr Feuersteine) auch Pasta und Kleiderbeutel enthalten. Wer möchte kann nach dem Lauf kostenfrei im Schwimmbad der Hotelanlage baden oder in die Sauna gehen. Die Veranstalter sind mit viel Engagement dabei, das merkt man vom Anfang bis zum Ende. Die Hotelanlage Aquamaris besteht aus vielen hübsch im Wald, vor dem Strand, gelegenen kleinen Ferienwohnungen (Kurzurlaub bietet sich an).
Anzahl Bewertungen1
Bewertungen aus dem Jahr2014